Der Detektiv-Geburtstag - Die Märchenfee Alisande

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

  
Der Detektiv-Geburtstag
  
Diese Party ist bestens für draußen geeignet, zum Beispiel auch auf einem Spielplatz, im Wald, oder im Garten, aber auch drinnen wird es nun spannend.

  • Lasst Euch von Detektivin  Debbie Durchblick zunächst ein cooles Painted Tattoo aufmalen - eine wichtige Sache, bevor es auf Aufklärungsmission geht.
  • Dann basteln wir uns für unsere Mission eine tolle Lupe, die alles in einem ganz anderen Licht erscheinen lässt (ab 4 Jahren).
  • Um uns noch besser vorzubereiten, üben wir, Spuren zu erkennen, stärken unsere Muskeln beim Detektiv-Yoga und müssen sogar eine Mutprobe bestehen.
  • Nun geht es aber los auf Detektivsmission!
  • Rabe Corax erklärt Euch, dass irgendwer im Wald den Wintervorrat an Nüssen gestohlen hat - wer kann das nur gewesen sein? Müssen die Eichhörnchen nun verhungern? Ihr seid die letzte Hoffnung, den Fall aufzuklären.
  • Auf Eurem Weg trefft Ihr eine Menge verschiedener Tiere, über die Ihr knifflige Fragen beantworten müsst. Wisst Ihr alle Antworten, erhaltet Ihr von jedem Tier einen kleinen Hinweis bzw. ein Puzzleteil, welches Euch hilft, den Fall Stück für Stück aufzuklären.
  • Am Ende findet Ihr sicherlich heraus, wer der Dieb ist und auch den Vorrat an Nüssen, die er gestohlen hat. Und wer weiß, vielleicht steckt ja für die fleißigen Detektive auch noch eine kleine Belohnung mit in der Kiste?
  • Ein Spürnasendiplom bekommt jeder kleine Inspektor, und zwar mit seinem Namen drauf.
  • Zum Schluss gibt es noch ein lustiges Kasperletheaterstück vom "Kasperle und dem Kuscheldeckendieb".

Kleine Info für die Eltern:
Im Winter oder bei schlechtem Wetter kann man das Ganze natürlich auch drin feiern, aber da dauert das Programm nur zwei bis zweieinhalb Stunden.
Bastelmaterial, Nüsse und Schatzkiste werden von mir mitgebracht, die Eltern sollten nur für einen kleinen "Inhalt" sorgen, z. B. Schokomünzen oder kleine Mitgebsel.
Fotos von Kostüm und Bastelarbeiten findet Ihr unter den Menü-Buttons.

Auch hier können einzelne Aktionen, wie z. B. das Kasperletheater getauscht werden.
Wer sagt z.B. dass ein Detektiv nicht auch zaubern können muss? - siehe Button "Programm"
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü